Betriebliche Gesundheitsförderung

Betriebliche Gesundheitsförderung


Arbeitnehmer - Arbeitgeber

Betriebliche Gesundheitsförderung  Arbeitnehmer
Vorteile Arbeitnehmer
Betriebliche Gesundheitsförderung  Arbeitgeber
Vorteile Arbeitgeber
Wußten Sie schon das Ihr Arbeitgeber Präventionsmaßnahmen von ConVersio finanziell unterstützen kann? Nutzen Sie doch die Möglichkeit im Rahmen der Betrieblichen Gesundheitsförderung etwas für Ihr Wohlbefinden zu tun.

Welche Vorteile hat das für Sie:

  • Verbesserung des Gesundheitszustandes, Reduzierung von gesundheitlichen Risiken
  • weniger Arztbesuchen
  • Verringerung von Belastungen
  • Verbesserung der Lebensqualität
  • Erhaltung bzw. Zunahme der eigenen Leistungsfähigkeit

Gern erstellen wir Ihnen ein maßgeschneidertes Programm um Ihre Gesundheit zu verbessern. Dies erfolgt bei uns nicht in Kursen sondern durch individuelle Betreuung von unseren erfahrenen Therapeuten.
Hierzu gibt es unterschiedliche Möglichkeiten:

  • Massagen (unter bestimmten Vorrausetzungen z.B. einseitige Belastung, Computerarbeitsplatz)
  • Spiraldynamik -das 3D Bewegungskonzept- um Dysbalancen aufzuzeigen und zu regulieren
  • Spezielle Gerätekonzepte u.a. Biomechanische Stimulation und Thera-Balance.


Fragen Sie Ihren Arbeitgeber ob er dies unterstützt.
Die betriebliche Gesundheitsförderung sollte heutzutage Teil jeder modernen Unternehmensstrategie sein. Mit ganz einfachen, gezielten Maßnahmen lassen sich so die Leistungsfähigkeit und das Wohlbefinden der Arbeitnehmer stärken und das Betriebsklima verbessern.

Wir helfen Ihrem Unternehmen dabei und stellen wir für Ihre Mitarbeiter ein maßgeschneidertes Programm zusammen.

Unser modernes Gesundheitsmanagment hilft bei der aktiven Prävention und unterstützt Ihre Mitarbeiter damit langfristig bei einer ausgewogenen Work-Life-Balance.

Welche weiteren Vorteile hat dies für Sie als Arbeitgeber?

  • Kostensenkung durch reduzierte Krankheitsausfälle
  • Sicherung der Leistungsfähigkeit aller Mitarbeiter
  • Steigerung der Produktivität und Qualität
  • Aktive Präventionsleistung
  • Erhöhung der Mitarbeitermotivation
  • Aufwertung des Unternehmensimage

Diese Präventionsleistungen an Mitarbeiter sind nach § 3 Nr. 34 Einkommensteuergesetz bis 500,00€ als Betriebsausgabe steuerlich absetzbar und gleichzeitig lohnsteuer- und sozialabgabenfrei.<

Sollten Sie z. B. bisher Weihnachtsgeld in Höhe von 500,00€ gezahlt haben , werden je nach Steuerklasse und Einkommen nur ca 300,00€ dem Mitarbeiter ausgezahlt. Hinzu kommen ca 125 € Sozialausgaben. Folglich entsteht dem Unternehmen ein Gesamtaufwand von 625,00 € damit 300,00 beim Mitarbeiter ankommt. Der Gesundheitszuschuss ist steuer- und sozialabgabenfrei, somit kommt das Geld zu 100% beim Mitarbeiter an.

Es bestehen verschiedene Möglichkeiten von teilweiser bis voller Übernahme unserer Gesundheitsleistungen. Wir beraten Sie gern.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch zur Verfügung.