Therapie des Monats: Sanza Magnetfeldtherapie – Heute: Intensivapplikator mit Laserfunktion

Sanza Magnetfeldtherapie mit Biostrom
Therapie des Monats: Sanza Magnetfeldtherapie – Heute: Wirkungsweise von Biostrom beim Sanza Magnetfeldsystem
7. Februar 2018
Helmholtzapplikator, Therapie des Monats
Therapie des Monats: Sanza Magnetfeldtherapie – Heute: Wirkungsweise vom Helmholtzapplikator
11. Februar 2018
Intensivapplikator mit Laserfunktion

Das Sanza Magnetfeldsystem kann auch zusätzlich mit dem Intensiv-Applikatorstab ausgestattet werden welcher auch über ein Softlaser verfügt.

Dieser Applikator ist besonders gut geeignet für den Einsatz intensiver magnetischer Felder (1250 µT) an kleineren Problemstellen wie kleine Gelenken (z. Bsp. Fingergelenke). Der Stab ist mit dem Frequenzband AKUT ausgestattet.

Die Stabspitze kann als punktförmige Magnetfeldquelle zur Akupunktur oder mit sanftem Druck auf das Gewebe zur Akupressur eingesetzt werden. Der Schaft des Stabes dient als kleiner Flächenapplikator. Die Laserfunktion kann wahlweise dazu geschaltet werden oder auch alleine zum Einsatz kommen. Ebenso ist sie mit allen anderen Applikatoren kombinierbar.

Im Gegensatz zu den pulsierenden Magnetfeldern und den Biofrequenzen ist die Laserfunktion allein auch für die Anwendung an Herzschrittmacherpatienten geeignet.

Wichtig: Der Laser darf nicht direkt am Auge eingesetzt werden.

Die Biophotonen des Sanza Lasers können die Mitochondrien in eigene Zellenergie verwandeln. Damit werden die Regenerationsprozesse der Zellen beschleunigt. Die zu behandelnde Körperregion kann langsam bestrichen werden oder als Punktapplikation zur nicht invasiven Akupunktur (Akupunktur ohne Nadel) wie auch für die Akupressur oder Reflexzonenbehandlung genutzt werden.

 

Die Stabspitze kann als punktförmige Magnetfeldquelle zur Akupunktur oder mit sanftem Druck auf das Gewebe

zur Akupressur eingesetzt werden. Der Schaft des Stabes dient als kleiner Flächenapplikator.

Einsatzmöglichkeiten

  • Degenerative Veränderungen der kleinen Gelenke (Finger, Zehen)
  • Tennisarm / Golferarm
  • Verspannte Muskulatur (Triggerpunktbehandlung)
  • Akupunktur, Akupressur
  • Reflexzonenbehandlung
  • Haut- und kosmetische Anwendungen
  • Dentalbereich-Anwendungen
  • HNO-Bereich-Anwendungen

Beim Conversio Therapiezentrum bieten wir unseren Patienten die vielseitigen  Möglichkeiten

des Therapiemöglichkeiten des Gerätes an .  Sie haben Fragen zu dieser wirksamen Therapie-Anwendung?

Immer Montags im Februar bieten wir Ihnen individuelle Beratungsgespräche an. Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns.

Es können keine Kommentare abgegeben werden.